Menü

Episodes of

Josephine Episodes of Wanderlust 16-10

„Wir müssen die Tage genießen – sagst du doch immer“. Patrick grinst mich mit einem breiten Lächeln an während ich meine Schuhe zu binde. „Ja, ja …“ nörgel ich herum, setze meinen Rucksack auf und trotte durch die Wohnungstür. 

Er hat ja Recht, denke ich mir während ich mit meinem Mehrweg-Kaffeebecher am Boxhagener Platz entlang laufe. Und trotzdem fällt es mir heute wieder besonders schwer. Es ist einer dieser Tage an denen ich vieles lieber tun würde, als ins Büro zu gehen. Die Sonne scheint, die Luft ist kalt und klar – perfekt für einen Ausflug in die Schorfheide zum Beispiel, oder um mein Arbeitszimmer aufzuräumen, Fotos zu sortieren, Reisepläne zu schmieden, …

Und das es immer mein Ziel ist in der Gegenwart zu leben, das zu schätzen was ich gerade habe, nicht der Vergangenheit nachzutrauern und mich nicht nach der Zukunft zu sehnen.

Josephine

 

Ich muss die Tage genießen. Ich muss die Arbeit im Büro genießen. Ich muss die Zeit mit meinen Kollegen genießen. Das alles habe ich bald nicht mehr. Ich werde kündigen. Ich werde meinen mehr oder weniger 9-to-5-Job hinter mir lassen, unser Büro an der East Side Gallery und meine Kollegen – meine großartigen, lieben Kollegen, von denen so manch eine/r doch viel mehr ist.

Genießen was ich habe, so lange ich es habe. Es ist ein Mantra, dass mir in den Sinn kam als unsere Reisedepression so richtig groß war. Kaum ein Tag verging als nicht wenigstens einer von uns beiden wehleidig sagte „Ich will weg! Können wir nicht jetzt schon los?“ Ich dachte auf meinen morgendlichen Spaziergängen zum Büro viel über die Zeit nach, die uns vor der Reise noch bleibt. Und das es immer mein Ziel ist in der Gegenwart zu leben, das zu schätzen was ich gerade habe, nicht der Vergangenheit nachzutrauern und mich nicht nach der Zukunft zu sehnen. Da wurde mir bewusst, wie kostbar die Zeit ist, die ich gerade erlebe, hier in Berlin, in Deutschland, zwischen Freunden und Familie. „Wir müssen die Tage genießen – sage ich doch immer.“

nächster Eintrag >>

Kommentar verfassen

Sharing is caring ...

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on print
Print